Presse

PRESSEMITTEILUNG vom 13. März 2018

13. März 2018

PropertyFirst erhält weitere Aufträge für Immobilien-Spezial-Fonds-Objekte der HanseMerkur Grundvermögen AG

Die PropertyFirst GmbH, eine 100%ige Tochter der RGM Holding GmbH, die wiederum seit Januar 2016 mehrheitlich zur Unternehmensgruppe Gegenbauer gehört, übernimmt zum 2. Quartal 2018 das Property Management für das deutsche Teilportfolio des Fonds „HMG Grundwerte Chancen". Zum 01. März 2018 kommt mit dem „BBG Office Center" in Böblingen noch ein weiterer Auftrag hinzu.

Das Teilportfolio besteht aus rund 102.000 m2 Mietfläche und 19 Immobilien mit einer Vermietungsquote von über 95%. Die Nutzungsarten sind insbesondere Einzelhandel (Fachmarktzentren) und Büro. Ein Großteil der Objekte liegt in Bayern, aber auch Liegenschaften in Bremen, Hessen und dem Saarland sind dabei.

Das BBG Office Center in der Konrad-Zuse Straße 12 in zentraler Lage von Böblingen hat eine Mietfläche von rund 7.400 m2 und ist langfristig vermietet. Es wurde Anfang 2017 auf dem ehemaligen Flugfeld Sindelfingen / Böblingen fertiggestellt und wird von 11 Mietparteien genutzt. In direkter Nachbarschaft befinden sich der Bahnhof Böblingen und das Einkaufszentrum Mercaden Böblingen.

„Die Zusammenarbeit mit der HanseMerkur Grundvermögen AG startete bereits zu Beginn des Jahres 2017. Wir freuen uns, dass die HanseMerkur Grundvermögen AG uns auch für diese insgesamt 20 Immobilien mandatiert hat", so Andreas Flechtner, Geschäftsführer der PropertyFirst GmbH. „Die Auftragsbearbeitung wird größtenteils durch unsere Standorte in München, Frankfurt und Stuttgart übernommen."

Die RGM Holding GmbH, Dortmund, ist eines der führenden Immobilien-Dienstleistungsunternehmen in Deutschland mit den Schwerpunkten technisches, kaufmännisches und infrastrukturelles Property Management, Facility Management und Industrial Services. Im Jahr 2017 erwirtschafteten rund 1.900 Vollzeitkräfte (FTE) eine Gesamtleistung von 192,8 Mio. EUR. Die RGM Holding GmbH ist ein Unternehmen der Gegenbauer Holding SE & Co. KG, Berlin.

Imagekampagne „FM - Die Möglichmacher“
Die RGM unterstützt die Initiative „FM – Die Möglichmacher“. Ihr Ziel ist es, das Leistungsspektrum eines professionellen Facility Managements (FM) zu kommunizieren und Nachwuchskräfte für eine FM-Karriere zu interessieren. Mitglieder der Initiative sind führende deutsche Facility Management-Unternehmen und der Branchenverband GEFMA.

Pressekontakt:

Nils Lueken
Geschäftsführer

RGM
Holding GmbH
Hansastraße 95
44137 Dortmund

Tel.: +49 231 98 70 87-262
Fax: +49 231 98 70 87-7262
Mobil: +49 163 8 29 07 22
E-Mail: nils.lueken@rgm.de

Lena Reimers
Corporate Communications / PR

RGM
Holding GmbH
Hansastraße 95
44137 Dortmund

Tel.: +49 231 98 70 87-346
Fax: +49 231 98 70 87-282
Mobil: +49 176 30 09 42 08
E-Mail: lena.reimers@rgm.de

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Erfahren Sie mehr

OK