Referenzen

Insolvenzverwalter

Seit 2011 betreut die PropertyFirst GmbH für einen Insolvenzverwalter eine 26.000 m² große Büroimmobilie in Nordrhein-Westfalen. Die Aufgaben der PropertyFirst gehen hierbei deutlich über die klassische kaufmännische Administration der Immobilie hinaus und fokussieren sich auf den Werterhalt.

Die PropertyFirst fungiert hierbei als Schnittstelle zwischen:

  • dem Insolvenzverwalter und den Mietern
  • der Qualitätskontrolle des FM-Dienstleisters und der Lieferung der relevanten Daten an den Steuerberater

Die PropertyFirst sichert umfassend den reibungslosen Betrieb der Immobilie und unterstützt den Insolvenzverwalter bei der Fokussierung seiner originären Kernaufgaben.

Projektbeispiel
Auftraggeber Insolvenzverwaltung
Umfang 1 Gewerbeimmobilie
Nutzungsart Büronutzung
Fläche ca. 26.000 m² Mietfläche
Regionale Verteilung Nordrhein-Westfalen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Erfahren Sie mehr

OK