Über uns

Denken und Handeln in Prozessen

Unser oberstes Ziel sind zufriedene Kunden und Nutzer. Daraus resultiert der Anspruch an unsere Arbeit, die hohe Qualität unserer Dienstleistungen dauerhaft zu sichern. Daran lassen wir uns messen. Von unseren Kunden – und von unabhängigen Gutachtern.

Die RGM Unternehmensgruppe betreibt seit der Einführung im Juni 1998 ein zertifiziertes Qualitätsmanagement-System. Unser QM-System wird regelmäßig nach der Norm DIN EN ISO 9001 rezertifiziert und unterliegt der ständigen Überwachung durch unseren Zertifizierungspartner TÜV NORD CERT GmbH

Ergebnisse, auf denen wir uns nicht ausruhen. Wir arbeiten daran, die Qualität unserer Prozesse, Leistungen und Services kontinuierlich weiter zu steigern. Durch:

  • Planung und Durchführung interner Audits (Qualitäts-, Produkt- und Prozessaudit)
  • Überwachung der vertraglich geschuldeten Leistungen
  • Bearbeitung von Qualitätsfragen sowie die Durchführung und Auswertung der Kundenzufriedenheitsanalyse
  • Beratung der Fachabteilungen in allen Qualitätsfragen und das Aufzeigen von Verbesserungspotenzialen

Wir teilen unser Qualitätsverständnis und unseren hohen Selbstanspruch mit der GEFMA, dem Deutschen Verband für Facility Management. Deshalb engagiert sich RGM im Arbeitskreis ipv®, der aus dem Leistungsversprechen und der Selbstverpflichtung angeschlossener Dienstleister eine neue Marke entwickelt hat und neue Qualitätsstandards setzt.

Qualität ist kein Zufall, sondern das Ergebnis überlegten Denkens. (nach John Ruskin)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Erfahren Sie mehr

OK